Ist die „Ad Impression“ eine aussterbende digitale Währung?

Workshop Area 3

13:15 - 13:45

Im Programmatischen Mediaeinkauf erfolgt die Abrechnung aktuell rein über die Impression. Ist das noch zeitgemäss oder sollten andere Abrechnungsmodelle heranzogen werden, die eher ergebnisorientiert sind? Viele Agenturen optimieren Kampagnen manuell, um die KPIs zu erreichen. In dem Workshop stellen wir 2 neue digital Währungen vor, die in der AppNexus DSP integriert sind. Das alles passiert automatisch über Algorithmen. Dadurch spart die Agentur viel Zeit, die Kampagnen-Performance wird optimiert und es gibt kein Risiko mehr, dass für Werbung gezahlt wird, die nicht oder nicht vollständig gesehen wurde – Stichwort Effizienz.

Referenten: Melanie Mura, Manager Agencies & Marketers, AppNexus & Sam Lutz, Founder, Drop8

Zurück zum Programm